Menu
Menu

akt. 15.11.2021 Gültigkeit des "Ninja-Passes" außerhalb der Schule übers Wochenende mit  Einschränkung auf  Schulpflichtige bleibt, Testrhythmus/-plan wird geändert      aktualisiert: 25.11.2021

ab 22.11.2021: 5. COVID-19-Notmaßnahmenverordnung – 5. COVID-19-NotMV

§2 Abs. (3) Ein Nachweis gemäß § 4 Z 1 der COVID-19-Schulverordnung 2021/22 (C-SchVO 2021/22), BGBl. II Nr. 374/2021, (Corona-Testpass) ist im Hinblick auf Personen, die der allgemeinen Schulpflicht gemäß Schulpflichtgesetz 1985, BGBl. I Nr. 76/1985, unterliegen, einem 2G-Nachweis gleichgestellt.

Dies gilt in der Woche, in der die Testintervalle gemäß § 19 Abs. 1 C-SchVO 2021/22 eingehalten werden, auch am Freitag, Samstag und Sonntag dieser Woche.

In schulfreien Zeiten gilt dies für Personen, die der allgemeinen Schulpflicht unterliegen, sinngemäß, sofern dem § 19 Abs. 1 CSchVO 2021/22 gleichartige Tests und Testintervalle nachgewiesen werden können.

 

25.11.2021: Bitte beachten  Sie die Änderungen ab KW 48 - im nächsten Abschnitt

siehe Testbestätigungen durch die Schule

siehe Selbstanwendung von Schnelltests

Regulärer Testrhythmus in den Bundesländern: - ab Beginn des Schuljahres

ROT = Testung

BLAU = Zeitraum der Gültigkeit der Testung (PCR: 72h; Antigen: 48h)

Burgenland, Steiermark, Oberösterreich, Vorarlberg:

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
PCR + AG*     AG  
AG AG, PCR PCR AG AG

*am Montag ist eine Kombination aus AG und PCR-Test notwendig, damit für Montag ein gültiges Testergebnis vorliegt.

Das PCR-Testergebnis erhalten Sie Dienstagfrüh.

Kärnten, Niederösterreich, Salzburg, Tirol:

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
AG PCR     AG
AG AG PCR PCR AG

Wien – Volksschulen und Sonderschulen:

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
PCR + AG*   PCR    
AG AG, PCR PCR PCR PCR

*am Montag ist eine Kombination aus AG und PCR-Test notwendig, damit für Montag ein gültiges Testergebnis vorliegt.

Das PCR-Testergebnis erhalten Sie Dienstagfrüh.

Umgang mit (positiven) PCR-Test-Ergebnissen – Plattformen

Wie bereits von den zuständigen Laboren informiert, sind positive Ergebnisse über eine Plattform zu melden. Den Link zur Plattform erhalten die Schulleitungen mit der Ergebnismail vom Labor.

Sollte aus unterschiedlichen Gründen kein PCR-Testergebnis (Schüler/in verpasst PCR-Testung; Ergebnisse kommen nicht/verspätet) vorliegen, ersuchen wir die Schulen mit Antigentests zu testen, damit ein gültiges Testergebnis für den Präsenzunterricht vorliegt. Im Kontext der Rückmeldungen negativer Ergebnisse ist für Sie natürlich nichts weiter zu tun.

siehe auch Vorgangsweise Steiermark

Geltungsbereich der Inhalte

Schulgesetze gelten in der Regel österreichweit. mehr

Nächste Veranstaltungen

Leseland Steiermark - DigiBib

Leseland Stmk

EU-Schulprogramm

milchlogo eu

Jugendwegweiser

Wegweiser blau wei jww2

Gemeinsam stark für Kinder

GemeinsamstarkfuerKinder

Logo Bildung Gesellschaft Gesundheit und Pflege