Menu
Menu

 

Duale Ausbildung - Lehre 

Lehrausbildung

Die Ausbildung in einem Lehrberuf steht grundsätzlich allen Jugendlichen offen, die die 9-jährige Schulpflicht erfüllt haben.

Die Ausbildung findet an zwei Lernorten statt: in einem Lehrbetrieb und in einer Berufsschule

Ausbildung im Lehrbetrieb

80 % der Lehrzeit, Vermittlung berufsspezifischer Kenntnisse und Fertigkeiten

Unterricht in der Berufsschule

20 % der Lehrzeit,Vermittlung des fachtheoretischen Grundwissens und Erweiterung der Allgemeinbildung

Überbetriebliche Lehrausbildung

Im Rahmen der überbetrieblichen Lehrausbildung wird Jugendlichen, die keine Lehrstelle finden, die Möglichkeit geboten, berufliche Qualifikationen zu erwerben. Ziel ist die Ausbildung in einem Lehrberuf und die Vermittlung in ein reguläres Lehr- oder Arbeitsverhältnis. Weiteres : hier

 

pdf Die Lehre September 2012, Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend

Lehrlingsausbildung in Österreich

Lehre und Matura

 

 

 

 

Geltungsbereich der Inhalte

Schulgesetze gelten in der Regel österreichweit. mehr