Menu
Menu

 Nachlese 10.01.2020

Einschulungsscreening zur förderorientierten Diagnostik in der Schuleingangsphase

Univ.Prof. Dr. Karin Landerl                                                                     Folien zum Vortrag >>>

                                                                                         verfügbar bis 29.02.2020

www.schulpsychologie.at/ses                                                            

            Screening Schulreife  

Kinder starten mit sehr unterschiedlichen Voraussetzungen in die Schullaufbahn. Bei der Schuleinschreibung ca. 8 Monate vor der Einschulung sollen sich Lehrpersonen einen Eindruck verschaffen, welche Fähigkeiten ihre zukünftigen Taferlklassler bereits mitbringen und wo vielleicht noch Unterstützung erforderlich ist. NÜTZLICH: die Wiederholung des Screenings im Herbst (insbesondere bei jenen Kindern, die einen erhöhten Förderbedarf aufwiesen).

leichter Förderbedarf: unter den schwächsten 10%

erhöhter Förderbedarf: unter den scwächsten 2%

In dem Screening werden Fähigkeitsbereiche überprüft, die eine sehr hohe Vorhersagekraft für den Erwerb der Kulturtechniken haben.

Es erfolgt eine prozessdiagnostische Erfassung von schulrelevanten Vorläuferfähigkeiten, damit die individuellen Voraussetzungen der Schulanfänger/innen in die pädagogische Planung miteinbezogen werden .

WICHTIG:

Es ist kein Test, keine Evaluation der Arbeit der KindergärtnerInnen, sondern eine ergänzende Informationsquelle!

gute Prädiktivität haben:

Bereichsspezifisches Wissen

Arbeitsgedächtnis

Aufmerksamkeitsleistung

phonologische Bewusstheit: spielerischer Umgang mit Sprachlauten, Reime,..

schnelles Benennen von Abfolgen von Zahlen, Farben, Objektbildern

frühes Buchstabenwissen: zB der Anfangsbuchstabe des eigenen Namens

Mathematische Vorläuferfähigkeiten: Verständnis von Mengen, Zählen, Grundverständnis der Bedeutung von Addition (dazu geben) und Subtraktion (weg nehmen)

Geltungsbereich der Inhalte

Schulgesetze gelten in der Regel österreichweit. mehr

EU-Schulprogramm für Milch, ..

 EU Schulprogramm Logo freigestellt

Gemeinsam stark für Kinder

GemeinsamstarkfuerKinder