Menu
Menu

Rechte der Kinder vertreten durch Eltern bzw. (sonstige) Erziehungsberechtigte

  • Vorzeitige Aufnahme in die erste Schulstufe, dh. ohne schulpflichtig zu sein:

  • Recht auf Verfahren zur Feststellung der Schulreife vor Schuleintritt

  • Recht auf Verfahren zur Feststellung des sonderpädagogischen Förderbedarfs vor Schuleintritt

Geltungsbereich der Inhalte

Schulgesetze gelten in der Regel österreichweit. mehr

EU-Schulprogramm

milchlogo eu

Leseland Steiermark - DigiBib

Leseland Stmk

Jugendwegweiser

Wegweiser blau wei jww2

Gemeinsam stark für Kinder

GemeinsamstarkfuerKinder