Menu
Menu

Zukunftsorientierte Weiterentwicklungen der inklusiven Bildung unter Berücksichtigung qualitätsvoller Sonderpädagogik im österreichischen Bildungs- und Wissenschaftssystem.

Der Weg zur Stärkung des inklusiven Bildungssystems wird von drei Zielmarkierungen gemäß Regierungsprogramm 2020 – 2024 (RP) geprägt:

1. Bestmögliche Einbeziehung von Kindern mit speziellem Förderbedarf (Behinderung) in den Regelunterricht (RP 193)
2. Sicherstellung von hochwertiger Sonderpädagogik, wo immer nötig (RP 193)
3. Aufbau und Weiterentwicklung von qualitätsvollen Maßnahmen zur Sonderpädagogik innerhalb eines inklusiven Bildungssystems bis zum tertiären System

pdf Inklusive Bildung und Sonderpädagogik - Strategie und Positionspapier, BMBWF März 2021

siehe auch: Wahlfreiheit braucht Wahlmöglichkeit

Geltungsbereich der Inhalte

Schulgesetze gelten in der Regel österreichweit. mehr

Nächste Veranstaltungen

Mai
21

21.05.2021 18:30 - 20:00

Leseland Steiermark - DigiBib

Leseland Stmk

Jugendwegweiser

Wegweiser blau wei jww2

Gemeinsam stark für Kinder

GemeinsamstarkfuerKinder

Logo Bildung Gesellschaft Gesundheit und Pflege