Menu
Menu

Pilotprojekt „Einschulungsscreening“       siehe aktuellen Bericht Seite 4 der Schulanfangszeitung des KFÖ

Beschreibung des Projekts https://einschulungsscreening.uni-graz.at/de/informationen

Auf Basis empirischer Studien zur Prognosefähigkeit sogenannter Vorläuferfähigkeiten für schulische Fertigkeiten wurden Teilbereiche der kindlichen Entwicklung gewählt, welche längsschnittlich betrachtet Effekte auf späteren schulischen Erfolg haben und für die es auch bereits erprobte Aufgabentypen zur Erfassung der jeweiligen Fähigkeit gibt. Auf dieser Basis wurde eine erste Version eines Screeningverfahrens für Schulanfänger/innen entwickelt, das im Rahmen der Schuleinschreibung 2019 erstmals erprobt und zu Schulbeginn 2019 wiederholt vorgegeben wird. Geplant ist außerdem, am Ende der 1. Klasse und am Ende der 2. Klasse den teilnehmenden SchülerInnen altersgemäße Aufgaben zum Lesen, Schreiben und Rechnen vorzugeben, um die Prognosefähigkeit des Screenings zu überprüfen.

zurück   weiter zu SPF - frühzeitig

Geltungsbereich der Inhalte

Schulgesetze gelten in der Regel österreichweit. mehr

EUROSKILLS 2020 - Graz

euroskills 2020

Gemeinsam stark für Kinder

GemeinsamstarkfuerKinder

boysday 2019

         bd logo rgb