Menu
Menu

Für alle im Schulorganisationsgesetz geregelten öffentlichen und privaten Schulen (in der Steiermark) gilt Risikostufe 2    aktualisiert 14.10.2021

Per Verordnung vom 1.10.2021 der Bildungsdirektion Steiermark pdfGZ: IUe2/1902-BD-STMK/2021 wird 

.. für alle im Schulorganisationsgesetz, BGBl. Nr. 242/1962, in der geltenden Fassung, geregelten öffentlichen und privaten Schulen in der Steiermark
die Anwendung des 2. Abschnitts des 2. Teils der C-SchVO 2021/22 (Maßnahmen in Risikostufe 2) angeordnet.   C-SchVO 2021/22 i.d.g.F.

Diese Verordnung tritt mit 4. Oktober 2021 in Kraft und mit Ablauf des Schuljahres 2021/22 außer Kraft. - Die Gültigkeit dieser Verordnung kann jedoch jederzeit durch eine neue Verordnung beendet werden. In dieser "Folgeverordnung" kann dann eine andere Risikostufe vorgesehen werden. Diese wird wieder auf der Seite "risikostufe" der BD veröffentlicht

1.10.2021: Die steirische Gesundheitsbehörde hat das Kontaktmanagement verbessert  siehe >>> Gewährleistung des Präsenzunterrichts

Geltungsbereich der Inhalte

Schulgesetze gelten in der Regel österreichweit. mehr

EU-Schulprogramm

milchlogo eu

Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen gefunden

Leseland Steiermark - DigiBib

Leseland Stmk

Jugendwegweiser

Wegweiser blau wei jww2

Gemeinsam stark für Kinder

GemeinsamstarkfuerKinder

Logo Bildung Gesellschaft Gesundheit und Pflege