Menu
Menu

Horte sind Kinderbildungs- und betreuungseinrichtungen 

Für die Steiermark  wurde am 6. September 2021  die Verordnung "Zusätzliche Maßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 in Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen" kundgemacht. >>> hier

Diese Verordnung tritt mit 13. September 2021 in Kraft und mit Ablauf des 8. Juli 2022 außer Kraft.  

Begleitpersonen eines zu betreuenden Kindes beim Betreten

§ 1 Abs.1 in Verbindung mit § 5 Abs.2:

Erziehungsberechtigte bzw. erwachsene Begleitpersonen eines zu betreuenden Kindes entfällt die Verpflichtung, beim Betreten der Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtung einen Nachweis gemäß § 1 Abs. 2 (geringe epidemologischeGefahr) vorzulegen, jedoch ist das Tragen einer FFP2-Maske Pflicht.


Auflagen und Bedingungen für zu betreuende Kinder in Horten

§ 4
(1) Voraussetzung für die Betreuung von schulpflichtigen Kindern in Horten gemäß dem Steiermärkischen Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz 2019 ist, dass diese einen gültigen Corona-Testpass vorweisen, welcher eine geringe epidemiologische Gefahr bescheinigt.

(2) Unter Corona-Testpass ist eine von der Schule ausgestellte Dokumentation über die für jede Schülerin bzw. jeden Schüler erbrachten Nachweise einer geringen epidemiologischen Gefahr zu verstehen.

(3) Schülerinnen und Schüler, welche diesen Nachweis nicht erbringen, haben beim Betreten der Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtung einen Nachweis gemäß § 1 Abs. 2 zu erbringen.

Geltungsbereich der Inhalte

Schulgesetze gelten in der Regel österreichweit. mehr

EU-Schulprogramm

milchlogo eu

Nächste Veranstaltungen

Sep
22

22.09.2021 18:00 - 19:30

Karmeliterplatz 2, 8010 Graz

Sep
23

08:30 23.09.2021 - 16:30 25.09.2021

Okt
5

05.10.2021 18:00 - 19:30

Karmeliterplatz 2, 8010 Graz

Okt
9

09.10.2021 10:00 - 16:00

Albrechtgasse 6, 8010 Graz

Leseland Steiermark - DigiBib

Leseland Stmk

Jugendwegweiser

Wegweiser blau wei jww2

Gemeinsam stark für Kinder

GemeinsamstarkfuerKinder

Logo Bildung Gesellschaft Gesundheit und Pflege